Veranstaltungen des AKW

Wir bieten unseren Mitgliedern und Interessierten eine Reihe von Veranstaltungen an: Vortragsveranstaltungen, Podiumsdiskussionen, Workshops/Seminare, Betriebsbesichtigungen, exklusive Frühstücke mit politischen Entscheidern u.v.m.

Die aktuellen Veranstaltungen mit allen wichtigen Informationen finden Sie auf dieser Seite.

Fotos von den Veranstaltungen haben wir in der Bildergalerie für Sie zusammengestellt.

  • 30.10.2018 Oktober

    "Gesunde und sichere Arbeitsbedingungen 4.0: Grundlage für wirtschaftlichen Erfolg!" mit CBM GmbH und CBM-IT, Bexbach

    Dienstag, 30. Oktober 2018 - 18:00 Uhr

    Veranstaltung in Zusammenarbeit mit CBM GmbH Gesellschaft für Consulting, Business und Management mbH und CBM-IT, Bexbach,
    und in Kooperation mit der AG Gesundheitswirtschaft

    Veranstaltungsort

    CBM GmbH
    Niederbexbacher Straße 67
    66450 Bexbach

    Ansprechpartner
    Axel Osché/Andrea Becker
    akw@akw.org
    +49 (0)681 9488860

     

    Unsere Arbeitswelt wandelt sich rasant. Unternehmen müssen trotzdem sichere und gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen gewährleisten. Sie stehen aber zudem vor der Herausforderung, ihre Organisation resilient zu gestalten, um unter extrem dynamischen Bedingungen erfolgreich agieren zu können.    

    Herkömmliche Herangehensweisen in Sachen Arbeits- und Gesundheitsschutz stoßen hier auch in großen Unternehmen rasch an ihre Grenzen. Umso mehr gilt dies bei kleinen und mittleren Unternehmen, deren Ressourcen noch stärker auf das operative Geschäft konzentriert bleiben müssen.

    Präventionskultur im Betrieb 4.0’  kann nur im Zusammenspiel von digitalen Tools als geeigneten Hilfsmitteln und einer Unternehmenskultur funktionieren, die Innovationen fördert und Mitarbeiter aktiv einbindet. Digitale Applikationen ermöglichen es, die zunehmende Komplexität der notwendigen Prozesse effizient zu managen, basieren aber auf der Interaktion mit dem ‚lernenden’ Mitarbeiter.

    Die CBM GmbH (Gesellschaft für Consulting, Business und Management mbH), Bexbach, steht für Professionalität in Sachen Arbeitssicherheit im herkömmlichen Arbeitsumfeld. Die Referenten zeigen darüber hinaus am Beispiel der Produktentwicklungen von CBM-IT auf, dass im Spannungsfeld von technischen Umwälzungen und tradierten Strukturen für einen modernen Arbeits- und Gesundheitsschutz die Anwendung geeigneter IT-Tools eine wesentliche Grundlage ist, um die digitale Transformation zu bewältigen.

    Referenten:

    Dipl.-Psych. Anna Borg ist Leiterin des Geschäftsfeldes Unternehmens- und Personalentwicklung und Seniorconsultant für Organisationsentwicklung bei der CBM GmbH. Sie berät Unternehmen zu ganzheitlichem Arbeits- und Gesundheitsschutz und unterstützt diese bei Konzeption und Umsetzung von Projekten zu Sicherheitskultur. Darüber hinaus leitet sie bundesgeförderte Forschungs- und Entwickelungsvorhaben, aktuell das Projekt SiTra 4.0 zu Sicherheitskultur 4.0.

    Dr.-Ing. Jan Schiffer ist Mitbegründer der CBM-IT und Leiter der Entwicklung der Managementplattform Cloud of Safety (CoS). Als beratender Sicherheitsingenieur unterstützt er Unternehmen verschiedenster Branchen und Unternehmensgrößen bei der Umsetzung des betrieblichen Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz.

     

    Im Anschluss an die Veranstaltung sind Sie herzlich zum Get Together bei Imbiss und Umtrunk eingeladen.

    Wir würden uns freuen, Sie als Gast begrüßen zu dürfen und erbitten Ihre Anmeldung per E-Mail an akw@akw.org bis spätestens 25.10.2018.

     

  • 13.11.2018 November

    "Ich bin Unternehmer - holt mich hier raus! Wie Unternehmen zum Dschungelcamp werden und wie Selbst- und Personalmanagement dagegen hilft"

    Dienstag, 13. November 2018 - 18:00 Uhr
    Veranstaltung in Zusammenarbeit mit Ursula Schulz

    Veranstaltungsort
    IHK Saarland
    Saalbau Raum 4
    Franz-Josef-Röder-Sttraße 9
    66119 Saarbrücken

    Ansprechpartner
    Axel Osché/Andrea Becker
    akw@akw.org
    +49 (0)681 9488860

     

    Selbstbestimmt, frei und erfolgreich! So möchten viele UnternehmerInnen leben. Der Alltag sieht jedoch häufig anders aus: Getrieben von Terminen, Aufgaben und Verpflichtungen fühlen sie sich fremdbestimmt und alles andere als frei.
     
    Wie kommt das? Und vor allem: Wie findet man zurück zu der Unternehmens- und Lebensführung, die man sich ursprünglich einmal vorgestellt hat?
     
    Antworten hierauf gibt Ursula Schulz in ihrem Vortrag "Ich bin Unternehmer – holt mich hier raus!
    Wie Unternehmen zu Dschungelcamps werden und wie Selbst- und Personalmanagement dagegen helfen".


    Als frühere Personalleiterin hat Ursula Schulz Unternehmer und Führungskräfte zu  Fragen rund um Personalmanagement, Organisationsentwicklung und Selbstmanagement beraten. Heute berät sie Selbständige und mittelständische UnternehmerInnen. Ihr Fokus: Der persönliche ebenso wie der personelle Erfolg als Arbeitgeber. Ihr Prinzip ist einfach: Hilfe zur Selbsthilfe!
     

    Das erwartet Sie:
     

    • „Führung für Unternehmer“: Was ist das und wer braucht das?

    • Falsches Mindset: Wie wir uns selbst torpedieren und die Mitarbeiter gleich mit.

    • Der Fremdbestimmung trotzen: Strukturen und Dynamiken, die Sie kennen und im Griff haben sollten

     

    Wir würden uns freuen, Sie als Gast begrüßen zu dürfen, und erbitten Ihre Anmeldung per E-Mail an akw@akw.org bis spätestens 08.11.2018. Vielen Dank!

     

  • 22.11.2018 November

    SAVE THE DATE: Start der Veranstaltungsreihe "AKW Hidden Champions"

    Donnerstag, 22. Oktober 2018 - 18:00 Uhr
    Start der Veranstaltungsreihe "AKW Hidden Champions"

    Veranstaltungsort
    viasit Bürositzmöbel Gmbh
    Boxbergweg 4
    66538 Neunkirchen

    Ansprechpartner
    Axel Osché/Andrea Becker
    akw@akw.org
    +49 (0)681 9488860

     

    Referent: Prof. Dr. Johannes Habel, Associate Professor and Co-Director of the Hidden Champions Institute (HCI), Berlin

     

    Weitere Informationen folgen in Kürze!

  • 29.11.2018 November

    SAVE THE DATE: Veranstaltung der AG TIF zum Thema "New Mobility"

    Donnerstag, 29. November 2018 - 18:00 Uhr
    Veranstaltung der AG Technik - Innovation - Forschung (TIF) aus der Reihe "Leben und Arbeiten 4.0 - Chancen und Risiken der digitalen Welt"

    Veranstaltungsort
    Torpedo Garage
    Untertürkheimer Straße 1
    66117 Saarbrücken

    Ansprechpartner
    Axel Osché/Andrea Becker
    akw@akw.org
    +49 (0)681 9488860

     

    Referenten:

    • Jorgos Chatzimarkakis (Antriebe mit Wasserstoff), European Hydrogene Association, Brüssel
    • Prof. Dr. Horst Wieker (Automatisiertes Fahren), HTW Saarland, Saarbrücken
    • Dr. Pascal Strobel (Überblick über die Situation im Autoland Saarland), automotive.saarland, Saarbrücken

     

    Moderation:

    • Astrid Wilhelm-Wagner, Voit Automotive, St. Ingbert
    • Somaieh Bayati, HYDAC, Sulzbach

     

    Weitere Informationen folgen in Kürze!

     

  • 11.12.2018 Dezember

    SAVE THE DATE: "Impulse zum Feierabend" - AG HR bei der LKU GmbH

    Donnerstag, 11. Dezember 2018 - 18:00 Uhr
    Veranstaltung der AG Human Resources aus der Reihe "Impulse zum Feierabend"

    Veranstaltungsort
    LKU GmbH
    Dörrmühle 5
    66663 Merzig

    Ansprechpartner
    Axel Osché/Andrea Becker
    akw@akw.org
    +49 (0)681 9488860

     

    Weitere Informationen folgen in Kürze!

  • 22.1.2019 Januar

    SAVE THE DATE: Jahresauftakt des Arbeitskreis Wirtschaft e.V.

    Dienstag, 22. Januar 2019 - 18:00 Uhr
    Jahresauftakt-Veranstaltung des Arbeitskreis Wirtschaft e.V.

    Veranstaltungsort
    Saarbrücker Schloss
    Festsaal
    Schlossplatz
    66117 Saarbrücken

    Ansprechpartner
    Axel Osché/Andrea Becker
    akw@akw.org
    +49 (0)681 9488860

     

    Weitere Informationen folgen!