AG Schule-Wirtschaft


Die Arbeitsgruppe Schule-Wirtschaft unterhält seit 2009 enge Verbindung zu Schulen, Netzwerken im Bildungsbereich sowie dem Bildungsministerium. Die AG engagiert sich mit ihren Mitgliedern in zahlreichen Projekten und Aktionen für eine verbesserte Berufsorientierung in den Schulen. Im Dialog mit Schülern, Lehrern und Eltern werden darüber hinaus die Vorzüge der Dualität unseres Bildungssystems immer wieder hervorgehoben. Das Ziel der Bemühungen des AKW liegt natürlich auch in der Nachwuchskräftesicherung für die mittelständischen Unternehmen des Landes.

Weitere Schwerpunktthemen der Arbeitsgruppe sind die grenzüberschreitende Aus- und Weiterbildung sowie die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt.

Derzeit existieren zwei lebendige Patenschaften des Arbeitskreis Wirtschaft zu folgenden Schulen:

  • Gemeinschaftsschule Saarbrücken-Güdingen
  • Gemeinschaftsschule Heusweiler  

Die Arbeitsgruppe freut sich über weitere Mitstreiter auf den Gebieten Berufsorientierungsmaßnahmen, Schülercoaching und Beratung.